Saab 9000  Karosseriearbeiten

Eigentlich sollten die Karosseriearbeiten am 9000er sehr schnell erledigt sein, schließlich musste ja nur die Wagenheberaufnahme vorne gemacht werden....Denkste! :( Bei genauerer Betrachtung durch den Karosserie-Spezi meines Vertrauens, taten sich an den hinteren Endspitzen weitaus schlimmere Baustellen hervor :o Und so zog sich das Ganze über mehrere Wochen hin. Dafür kann ich jetzt sicher sein, dass sich mein 9000er, zumindest Karosserie-Technisch, wieder in einem sehr guten Zustand befindet. Derart beruhigt kann ich nun in den nächsten Jahren die Motor- und Getriebeüberholung angehen ;)

Klick zum Vergrößern

Die Lackierung des hinteren Seitenteils ist echt gut geworden. Natürlich erkennt man den Unterschied wenn man genau hinschaut, allerdings fällt es auf den ersten Blick nicht wirklich auf - Danke dafür, lieber Commander !


Klick zum Vergrößern

Deswegen war der 9000er eigentlich in der Karosseriewerkstatt : Zwischen der Wagenheberaufnahme vorne und dem Bodenblech hatte sich die “Brauner Pest” eingenistet. Auch diese Baustelle wurde gründlich abgearbeitet.